Verantwortlich für diese Seite
Matthias Rüsch

Pfingstpilgern - abgesagt

Täuferhöhle_JWildermuth_Bild_2 (Foto: Jürg Wildermuth)
Sa. 04.06.2022, 08.30 bis 16.00 Uhr
zur Täuferhöhle bei Wappenswil
Zum heiteren Pfingstpilgern treffen wir uns am 4. Juni um 8.30 Uhr am Bahnhof Uster und nehmen die S14 um 8.35 Uhr nach Hinwil.

Wir werden im Zürcher Oberland ca. 5h (16km) in wanderndem Tempo unterwegs sein. Der Weg führt von Hinwil aus übers Girenbad zur Täuferhöhle und zurück über Bäretswil nach Kempten. Die Höhendifferenz beträgt im Aufstieg 600m, im Abstieg 630m.
Es besteht die Möglichkeit, den Weg um 4km abzukürzen; die Wanderzeit verringert sich dabei um 1h.

Wir sind in ruhiger Gemeinschaft unterwegs. Stundenhalte, Wegworte und ein ausgedehnter Mittagsrast prägen den Weg. Und die Aussicht, dass uns Pfingstgeist ansteckt und begeistert. 😉

Anmeldung Für das Pfingstpilgern braucht es eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen.