Verantwortlich für diese Seite
Susanne Diggelmann

3. Klass Unti

Im 3. Schuljahr besuchen die reformierten Kinder einen einjährigen kirchlichen Unterricht. Speziell ausgebildete Katechetinnen erteilen ihn.

Nach den Sommerferien startet der Unterricht und findet wöchentlich (eine Lektion) oder alle zwei Wochen (Doppellektion) im Kirchgemeindehaus Kreuz statt. Der Unterricht für die Näniker und Wermatswiler Klassen findet wöchentlich im jeweiligen Schulhaus statt.

Das Unti-Jahr wird in vier Themenkreise aufgeteilt:
Taufe - Beten - Abendmahl - Pfingsten

Ziel des Unterrichts ist es, die Kinder mit unserer Kirche vertraut zu machen. Darum ist es wichtig, dass neben den wöchentlich stattfindenden Unti-Lektionen auch zwei Familien-Gottesdienste dazugehören: ein Tauf-Gottesdienst im November und ein Abendmahls-Gottesdienst um Ostern. Auch nicht getaufte Kinder sind herzlich willkommen.

Ansprechpersonen für alle Fragen rund um den 3.-Klass-Unti sind:
Yves L'Eplattenier (Foto: Kaspar Thalmann): in der Kirche
Pfarrer
Yves L'Eplattenier
Denkmalstr. 10
8610 Uster

044 940 63 50

Brigitte Oehler (Foto: Kaspar Thalmann): Brigitte Oehler
Kirchenpflegerin
Brigitte Oehler
Zentralstrasse 40
8610 Uster

076 399 31 29

KIGU_susannediggelmann._A6 (Foto: Susanne Diggelmann)
Sachbearbeiterin Bildung/rpg
Susanne Diggelmann
Zentralstrasse 40
8610 Uster

044 943 15 41


Unterrichtszeit und Unterrichtsort, Katechetin

Mittwoch, 13.30-15.10 Uhr, Kirchgemeindehaus Kreuz
Donnerstag, 12.55-13.40 Uhr, Wermatswil


Katechetin
Ursula Streiff
Mühleholzstr. 2
8610 Uster

044 942 22 26



Montag, 17.00-17.45 Uhr, Kirchgemeindehaus
Dienstag, 16.00-16.45 Uhr, Kirchgemeindehaus
Donnerstag, 16.30-17.15 Uhr, Kirchgemeindehaus
Freitag, 12.55-13.40, Nänikon Türmli
Samstag, 10.00-11.40 Uhr, Kirchgemeindehaus

Katechetin
Regula Mauchle-Wyss
Hohfurenstrasse 43
8610 Uster

044 942 47 10