Verantwortlich für diese Seite
Silvia Trüssel

Spitalseelsorge

Vieles wird im Spital anders gewichtet und erlebt. Ein Gespräch, eine Krankensalbung oder Abendmahl, ein Besuch im «Raum der Stille» oder ein sonntäglicher Gottesdienst können Geborgenheit im Glauben und Stärkung für die nächsten Schritte verleihen.

Pensionierung

Pfarrer Markus Naegeli ist nach langjährigem Engagementim Spital Uster in die wohlverdiente Pension gegangen. Wir danken ihm herzlich für seinen grossen, unermüdlichen Einsatz!

Ab 1. November 2019

Christine Wyttenbach —  in der Kirche
Pfarrerin
Christine Wyttenbach
Talweg 127
8610 Uster

044 940 39 77

Schwerpunkte
- Seelsorge für Patientinnen, Patienten und Spitalmitarbeitende
- Gottesdienste
- Notfallseelsorge

Alle 14 Tage finden ökumenische Gottesdienste im Forum des Spitals statt. Kranke und Gesunde sind herzlich dazu eingeladen.