Verantwortlich für diese Seite
Bettina Wiesendanger

Ökumenischer Weltgebetstag: Auf festen Grund bauen

webseite_downloads_titelbild_2021_wgt_web_copyright_juliette-pita<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>49</div><div class='bid' style='display:none;'>3046</div><div class='usr' style='display:none;'>39</div>
Pfarrperson: Bettina Wiesendanger
Musik: Peter Freitag
Ökumenisches Frauenteam

Am ersten Freitag im März feiern wir in Uster zusammen mit der ganzen Welt den Weltgebetstag. Die Liturgie dafür haben dieses Jahr Frauen aus Vanuatu geschrieben, Frauen von einer Inselgruppe mit Sandstränden, Korallenriffen und unberührter Natur. Die Bevölkerung ist aber ständigen Bedrohungen durch Naturkatastrophen wie Vulkanausbrüchen, Erdbeben und Sturmfluten ausgesetzt.
Im Gottesdienst hören wir auf einen Abschnitt der Bergpredigt (Mt 7,24-27). Frauen aus Vanuatu geben Einblick in ihr Leben, beschreiben Herausforderungen, mit denen vor allem junge Menschen konfrontiert sind und ermutigen uns, neu auf Jesu Worte zu hören und danach zu handeln.
Der Weltgebetstag ist eine ökumenische Frauenbewegung in 170 Ländern. Das gemeinsame Anliegen ist, durch ‘informiertes Beten und betendes Handeln’ Not zu lindern und Zeichen der Solidarität zu setzen.
Wir freuen uns, wenn Sie mitfeiern und dabei sind!
Mit spezieller Landeinführung und Life-stream!






Kontakt: Ökumenisches Frauenteam

Anmeldung

Frei sind noch 41 von 50 Plätzen.
Bitte füllen sie pro Person ein Formular aus.
Vorname*
Name*
PLZ*
Ort*
Telefon*
E-Mail*
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)