Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag

Redon,_Odilon,_Apparition,_1905-10 —  	Princeton University Art Museum<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>49</div><div class='bid' style='display:none;'>2791</div><div class='usr' style='display:none;'>39</div> (Foto: wikimedia commons)
Pfarrperson: Pfarrteam
Musik: Matthias Arter, Oboe und Englischhorn; Stefan Schättin, Orgel
Kollekte: Telefonseelsorge "Die Dargebotene Hand Tel. 143"
Ein geliebter Mensch stirbt. Wir selber werden alle einmal sterben. Diese Endgültigkeiten, die Endgültigkeit des Todes gilt es auszuhalten. Dabei hilft die Liebe. Dabei helfen Bilder aus der Schrift:

Leg mich auf dein Herz wie ein Siegel, wie ein Siegel an deinen Arm. Denn stark wie der Tod ist die Liebe...(Hohelied 8,6). Der Tod ist wie ein Siegel, das Lebenswege beendet, abschliesst. Sowohl jene der Verstorbenen, als auch unsere eigenen, die wir gemeinsam mit den uns fehlenden Menschen gegangen sind.

In einem Kerzenritual gedenken wir all jener, die wir im vergangenen Jahr aus unserer Gemeinde verabschiedet haben.

Im Namen des Pfarrteams lade ich Sie ganz herzlich ein!
Kontakt: Pfrn. Bettina Wiesendanger

Anmeldung Gottesdienst 10 Uhr

Bitte füllen Sie für jeden Besucher ein eigenes Formular aus. Besten Dank.

Dieses Formular hat die maximale Anzahl an Einträgen erreicht.
Ein weiterer Eintrag ist nicht mehr möglich!