Verantwortlich für diese Seite
Rémy Beusch

Kerzenziehen

Öffentliches Kerzenziehen mit Bienenwachs und farbigem Wachs für zwei diakonische Projekte in Uster.
DSCN4029 Flyer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>74</div><div class='bid' style='display:none;'>428</div><div class='usr' style='display:none;'>17</div>
DSCN3973<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>74</div><div class='bid' style='display:none;'>432</div><div class='usr' style='display:none;'>17</div>

Kerzenziehen 2018

Samstag, 10. bis Sonntag 25. November
im Reformierten Kirchgemeindehaus an der Zentralstrasse 40 in Uster

Öffnungszeiten

15.00 bis 19.00 Uhr täglich
13.30 bis 19.00 Uhr Mittwoch
09.00 bis 18.00 Uhr Samstag
13.30 bis 17.00 Uhr Sonntag

Zur Stärkung zwischendurch bieten wir in der Kaffee-Ecke Getränke und selbstgebackene Kuchen zu günstigen Preisen an.

Freiwilliges Engagement

Jedes Jahr wird unsere Kerzenküche von bis zu 30 Schulklassen mit über 600 Schülern besucht. Auch das öffentliche Kerzenziehen zieht sehr viele Kerzen-Freunde an. Ungefähr 50 Freiwillige engagieren sich im Team der Kerzenküche. Sie führen die Gäste ein ins Kerzenziehen, füllen Wachs nach, geben Tipps für das Verzieren der Kerzen oder bedienen an der Kasse und im Kaffee- und Kuchen-Ecken.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir kreative und kontaktfreudige Freiwillige. Sind Sie interessiert? Melden Sie sich mit dem Formular am Ende dieser Seite!

Preise

Fr. 4.50 / 100 g Bienenwachs
Fr. 3.50 / 100 g farbiger Wachs

Kontakt

Entweder mit dem Formular am Ende dieser Seite

oder direkt bei:
KIGU_beusch.A6
Diakon
Rémy Beusch
Zentralstrasse 40
8610 Uster

044 943 15 11

Erlös 2018 zu Gunsten von:

» Spielmobil Uster
Ein kostenloses Freizeitangebot der Stadt Uster zur Förderung der Integration und Familienfreundlichkeit.

sowie

» Nothilfe & Wiederaufbau Kamerun
Unsere Partnerkirchen in Kamerun verteilen Nothilfe in Form von Nahrungsmitteln, medizinischer Betreuung sowie Zelten, Decken, Hygieneartikeln etc. Die lokalen Teams vor Ort haben direkten Zugang zu den im Wald lebenden Flüchtlingen.
Kerzenziehen
31.10.2017
8 Bilder
Fotograf

Kerzenziehen

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon
E-Mail
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)