Taizéandacht

Kerze<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>284</div><div class='bid' style='display:none;'>220</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>
So. 31.01.2021, 19.00 bis 20.00 Uhr
Reformierte Kirche Uster, Zentralstrasse 39, 8610 Uster
Pfarrperson: Yves L'Eplattenier
Schweige und höre
neige deines Herzens Ohr
suche den Frieden (Reformiertes Gesangbuch 166)


Gesang und Ruhe zeichnen unsere Taizéfeiern aus. Nicht nur hier, sondern auch anderswo vermissen Sie vielleicht die Möglichkeit, mit andern zusammen zu singen. Wir müssen warten. Immerhin: Unser Herz können wir singen lassen, und dann, im Wechsel von Musik und Wort Ruhe finden und Kraft schöpfen.

Mit Musik, bekannten Melodien von Liedern aus Taizé, Bibelversen, kurzen Gedankenanstössen und viel Raum für Stille werden wir feiern. „Let all who are thirsty come. Let all who wish receive the water of life freely. Amen, come Lord Jesus.“ Wer dürstet, der komme, und wer will, der nehme vom Wasser des Lebens, umsonst.
(Offenbarung 22, 17)

Herzlich willkommen!

Wort: Pfr. Yves L'Eplattenier
Musik: Ruth und Hermann Walser (Flöte und Cello)
Kontakt: Pfr. Yves L'Eplattenier

Anmeldung

Bitte füllen Sie pro Person ein Formular aus.

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!