Digitale Selbstverteidigung

Digitale Selbstverteidigung<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>18</div><div class='bid' style='display:none;'>2041</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>
Fr. 17.01.2020, 19.30 bis 21.30 Uhr
Kirchgemeindehaus Kreuz, Zentralstrasse 40, 8610 Uster
Ein Workshop mit Dr. Andreas Geppert, IT-Architekt

Computer und Smartphone erleichtern unser Leben und bieten viele attraktive Möglichkeiten. Unsere Daten werden in der Cloud gelagert und gehen nicht mehr so schnell verloren. Das Handy zeigt uns überall den Weg. Über Facebook, Twitter und Whatsapp sind wir mit vielen Menschen vernetzt.

Aber es gibt auch eine bedenkliche Kehrseite dieser wachsenden Digitalisierung. Unsere Privatsphäre ist bedroht. Wer weiss denn nun was über mich?

Wir wollen an diesem Abend über persönlichen Datenschutz sprechen und über „digitale Selbstverteidigung“.

Einem Einführungsreferat (ca. 45 Minuten) folgen praktische Übungen und die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Bringen Sie Laptop, Smartphone, Tablet etc. mit.

Unkostenbeitrag: Fr. 10.00
Anmeldung Bis Freitag, 10. Januar 2020
Kontakt: Ernst Kolb

Digitale Selbstverteidigung

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!