Verantwortlich für diese Seite
Sabina Bezzola

Feiern im Labyrinth Uster - Das Labyrinth erwacht

Labyrinth Einmähen 9.5.2017<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>18</div><div class='bid' style='display:none;'>550</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>
Einmähen und den Weg nach innen gehen

Wie jedes Jahr wird der Weg gelegt, die gewundenen Linien, die ins Herz des Labyrinths führen.

Wir gehen den Weg zur Mitte das erste Mal in diesem Jahr. Ruth Wild wird uns anleiten.

Wir beenden den Abend jeweils mit einem Imbiss. Bringen Sie doch bitte eine Kleinigkeit zum Essen mit, die man mit anderen teilen kann. Getränke sind vorhanden. Bei schlechtem Wetter finden wir Unterschlupf.
Kontakt: Ernst Kolb