Verantwortlich für diese Seite
Sabina Bezzola

Öko-Treff - Biodiversität

Naturstation Silberweide<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>18</div><div class='bid' style='display:none;'>1497</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>
Biologische Vielfalt ist die Grundlage für unsere Nahrungsmittel, das Trinkwasser und die Luft zum Atmen. Verschwinden Blumenwiesen, Vögel und Insekten, wird der Kreislauf der Natur gestört oder unterbrochen.

Der Lebensraum für Pflanzen und Tiere wird immer mehr eingeschränkt. Paradoxerweise betrifft dies vor allem unverbaute Landschaften. Für viele Pflanzen und Tiere sind in überbauten Gebieten überlebensentscheidende Rückzugsinseln entstanden.

Wir sind herausgefordert, mit Phantasie und Sorgfalt herauszufinden, wo der eigene Beitrag zur Biodiversität liegen kann.

Die ca. 90-minütige Führung um die Silberweide zeigt Einblicke in die Flora und Fauna am Greifensee. Im zweiten Teil erhalten wir Anregungen, wie wir die Biodiversität in unserem Lebensraum fördern können und tauschen eigene Erfahrungen aus.

  • Treffpunkt: Eingang Naturstatation Silberweide
  • Führung: Start 19.00 Uhr
  • Anreise: Individuell. Bus Nr. 842 Richtung Oetwil bis Haltestelle Chis/Naturstation
  • Rückreise: Bus 845, 21.38 Uhr ab Chis/ Naturstation oder individuell
  • Kosten: Fr. 10.00 für die Führung

Wer möchte, kann ab 18 Uhr im Naturzentrum picknicken und am Feuer bräteln.
Kontakt: Markus Leuenberger

Anmeldung Öko-Treff bis 22. August 2019

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon
E-Mail
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)