Familienosterfeier

Die Ostergeschichte@Angelika Albrecht Schaffer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>120</div><div class='bid' style='display:none;'>1420</div><div class='usr' style='display:none;'>74</div>
Pfarrperson: Christine Wyttenbach
Musik: Peter Freitag, Kantor
Mitwirkung: Maya Nussbaum, Sozialdiakonin
Fiire-Team mit em Chilemüüsli
Kollekte: Bedrängte Christen
Das Chilemüüsli freut sich riesig auf Ostern. Endlich fängt wieder alles an zu blühen und die Tage sind so lang, dass ganz viel Zeit zum Spielen bleibt. Aber es ist auch schön, wieder die Geschichte von den Frauen zu hören, die das Grab von Jesus leer gefunden haben. Ein wenig geheimnisvoll ist sie, diese Geschichte, und sie könnte einem fast ein wenig Angst machen, wenn man nicht schon wüsste, dass sie gut endet. Klein und Gross ist am Karsamstag eingeladen, die Ostergeschichte in einem Schattentheater zu erleben. Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Im Anschluss an die halbstündige Feier gibt es einen feinen Zvieri.


» Familiengottesdienst