Heiligabend-Feier

Weihnachts-Baum in der Kirche (Foto: Kirchenweb Bilder)
Sa. 24.12.2022, 18.00 bis 18.30 Uhr
Reformierte Kirche Uster
Predigt und Liturgie: Bettina Wiesendanger, Gisela Elsässer
Musik: Peter Freitag, Orgel
Kollekte: Stiftung Sozialwerke Pfarrer Ernst Sieber
Zwischen der Familienweihnacht und der grossen Christnachtfeier ist dies eine kurze Heiligabendfeier für diejenigen, die sich so in den Heiligabend einstimmen möchten.

"Wie willst du das Geheimnis zu dir zwingen?
Es duldet keine List.
Es schläft in unscheinbaren Dingen,
Und wenn's, in deine Seele einzudringen,
Aus Gnaden willig ist,
Wird es, ein Blitz, dir in die Lider springen
Und wird sie schliessen, bis du sehend bist."(1)


Gott - das Geheimnis. Die biblische Behauptung: Dass etwas davon sichtbar wird am Abend der Geburt Jesu Christi: Denn SEHT, ich verkündige Euch grosse Freude (der Engel). Lasst uns nach Bethlehem gehen und die Geschichte SEHEN (die Hirten). Und als sie es SAHEN, taten sie das Wort kund, das ihnen über dieses Kind gesagt worden war (die Hirten). Sie lobten Gott für alles, was sie GESEHEN hatten (die Hirten) – aus dem Lukasevangelium, Kap.2.
Lassen Sie uns gemeinsam sehen – es braucht nicht viel dazu.

(1) Werner Bergengruen, Figur und Schatten, Gesammelte Gedichte, Zürich 1958, aus: Erwartung, S.89
Kontakt: Pfrn. Bettina Wiesendanger