Verantwortlich für diese Seite
Peter Freitag

Sonntagskonzert «Bass erstaunt!»

_DSC4265 (Foto: Christoph Kaminski)
So. 13.03.2022, 17.00 bis 18.00 Uhr
Reformierte Kirche Uster, Zentralstrasse, 8610 Uster
Sonntagskonzert

Peter Freitag, Orgel

Dieterich Buxtehude: Präludium in C BuxWV 137
Johann Sebastian Bach: Passacaglia und Fuge c-Moll BWV 582
Trio super «Nun komm, der Heiden Heiland» BWV 660 à due Bassi et Canto fermo
Johannes Brahms: Herzliebster Jesu
Frank Martin: Passacaille

Eintritt frei – Kollekte zur Deckung der Kosten

Peter Freitag setzt die zwei grossen Passacaglien von Johann Sebastian Bach und von Frank Martin auf ein Programm, dass sich mit der tiefsten Stimme in der Musik beschäftigt, dem Bass. «Ground bass» oder auch «basso ostinato» geben Passacaglien die Form vor: ein Thema im Bass wiederholt sich immer wieder. Schafft der Komponist ein spannendes Werk, obwohl der Bass gleich bleiben wird und somit so vieles vorherbestimmt scheint? Der Bass als «General», der die Harmonie weitgehend diktiert? «Bass erstaunt!»