Gottesdienst mit drei Taufen

Freundlicher Tag (Foto: Christina Reuter) — Wiese, Wolken, blauer Himmel, kühler Schatten der Bäume
Predigt und Liturgie: Christina Reuter
Musik: Stefan Schättin
Mitwirkung: Sabina Bezzola, Lektorin
Biblische Texte: Röm 9,14-24
Lieder: RG 557 All Morgen ist ganz frisch und neu
RG 181 Bi de Tauffi chömed mir
RG 841 Gott gab uns Atem
RG 835 Gib uns Weisheit, gib uns Mut
RG 336 Fride wünsch ich dir
Kollekte: Die dargebotene Hand (Telefonnummer 143)
Es ist zum Staunen, dass Gott sich uns in Freundlichkeit und Liebe zuwendet. Diese Zusage gilt nicht nur Täuflingen, sondern allen Menschen. Sein Hier-Sein hat Gott in der Vergangenheit bereits gezeigt. Aber Gott hat beispielsweise auch das Herz vom Pharao verhärtet. Das hat viel Leid hervorgerufen. Ist nun Gott ungerecht? Dieser Frage gehen wir – in aller Unabgeschlossenheit – nach. Geht es für Gott überhaupt um eine gerechte oder ungerechte Verdienstsache oder um eine freie Erwählung? Was heisst das für uns? Und was ist mit dem Bild vom Ton und Töpfer gemeint? Diesen Fragen folgt die Predigt, die den Titel trägt "Gottes freie Wahl".

» Gemeindegottesdienst

Chilekafi

neu: Es gilt jetzt Zertifikatspflicht. Der Einlass in die Kirche muss auf Grund der neusten bundesrätlichen Verordnung geprüft werden. Wir bitten um Verständnis.
Dafür ist somit die Maskenpflicht während dem Gottesdienst aufgehoben.

Kontakt: Pfrn. Christina Reuter