Verantwortlich für diese Seite
Sabina Bezzola

Ökumenische Fastenwoche 2020

Wir brauchen nicht so fort zu leben, wie wir gestern gelebt haben. Macht euch von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein.
(Christian Morgenstern)

Lotosblüte<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>18</div><div class='bid' style='display:none;'>2243</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>

Zur Ruhe kommen - in sich gehen

Auch in diesem Jahr laden wir Sie wieder herzlich zur ökumenischen Fastenwoche ein. Für eine Woche verzichten wir auf feste Nahrung, trinken Wasser, Tee und Fruchtsaft. Und wir suchen Inseln in unserer unruhigen und schnelllebigen Zeit, Stille, Gebet, Achtsamkeit.

Wir kommen allabendlich im katholischen Pfarreizentrum St. Andreas zusammen, jeweils 19.30 Uhr, zu einer Stunde mit Musik, Texten, einem Austausch und Anregungen für den kommenden Tag.

Marcel Peterhans von der katholischen Pfarrei und Ernst Kolb von der reformierten Kirchgemeinde leiten die Zusammenkünfte.

  • Samstag, 14. März Ankommen
  • Sonntag, 15. März 19.00 Abendgottesdienst in der reformierten Kirche: Ganz da sein
  • Montag, 16. März Schweigen
  • Dienstag, 17. März Sich selber sehen
  • Mittwoch, 18. März Sich sehnen
  • Donnerstag, 19. März Sich wandeln lassen
  • Freitag, 20. März Aufbrechen
  • Samstag, 21. März Feiern


Weitere Auskünfte:
Ernst Kolb, Pfarrer 044 941 78 86
Marcel Peterhans, Pastoralassistent 044 944 85 45

Anmeldung bis Montag, 9. März 2020

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon
E-Mail
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)