Verantwortlich für diese Seite
Yves L'Eplattenier

Taizéfeier

Taizétaube (Foto: Yves L'Eplattenier)
2. Oktober 2022, 19.00 Uhr
Reformierte Kirche Uster
Yves L'Eplattenier,
MODERN STAUNEN (Sommer 22):
Zwei Frauen spazieren am Greifensee. Sagt die eine zur andern: "Schau mal wie schön, der Sonnenuntergang!" Jene zückt ihr Smartphone, klickt ab, geht weiter, schaut auf den Bildschirm und meint: "Wirklich schön!"

Früher verschwendete man mehr Zeit zum Staunen. Aber gerade hier ist die Zeitersparnis kein Gewinn, sondern im Gegenteil verkürzt sie unser Erlebnis.

Wir nehmen uns Zeit. Zeit für uns, Zeit für unsere gesungenen Gebete, Zeit, mit Psalm 104 ausgiebig zu staunen.

Lobe den Herrn, meine Seele.
Psalm 104, 1


Herzlich willkommen!