Verantwortlich für diese Seite
Sabina Bezzola

Biodiversität vor der Haustür

Hinter dem Pfarrhaus <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Ernst&nbsp;Kolb)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>18</div><div class='bid' style='display:none;'>3133</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>
Lebensräume für Tiere und Pflanzen in Ustermer Quartieren erkunden.
Sabina Bezzola,
Biodiversität ist überlebenswichtig, das ist unbestritten! Was können wir ganz konkret auf einfache Art dazu beitragen, dort wo wir zu Hause sind?

Vor drei «Haustüren» erhalten wir fachkundige Impulse wie den verschiedensten Insekten, Pflanzen und Tieren in städtischen Quartieren ein zukunftsträchtiger Lebensraum erhalten werden kann.

Bei einem Quartierrundgang halten wir Ausschau, wo mitten in der «Monokultur» kleine «Biodiversitäts-Oasen» entstanden sind. Beim Rundgang ergeben sich ungezwungene Möglichkeiten, sich über eigene Ideen und Erfahrungen auszutauschen.

Die Anlässe werden bei jedem Wetter durchgeführt und können auch einzeln besucht werden.

Kontakt und Information: markusleuenberger@hispeed.ch