Verantwortlich für diese Seite
Sabina Bezzola

Pilgertage in Oberschwaben vom 4. - 7. Juni 2018

IMG_4441<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>18</div><div class='bid' style='display:none;'>558</div><div class='usr' style='display:none;'>18</div>
Die menschliche Erfahrung ist schon eine Erfahrung Gottes. Unser Wandern auf Erden ist schon ein Wandern zum Himmel. Schaust du einen Baum oder eine Blume an, so schaust du schon Gott an ... Siehst du das Licht flimmern in einer blühenden Wiese, so streifst du den Mantel der Ewigkeit.
(Carlo Caretto)
Sabina Bezzola,
Wege in die Natur – Wege nach innen. Unser betriebsame und oft so gehetzte Alltag lässt wenig Zeit, zur Ruhe und zu sich selbst zu finden. Im ehemaligen Zisterzienserinnenkloster Heiligkreuztal mit seinen wunderbare stillen Winkeln und in der oberschwäbischen Landschaft suchen wir Wege nach innen.

Wir wandern, wir singen und beten, wir sitzen in der Stille, wir betrachten die Kunstwerke in den Kirchen und am Weg, wir berichten einander von unseren Erfahrungen.

Wir leben in einfachen Zimmern, Dusche und WC teilen wir mit anderen. Das Programm richtet sich immer wieder nach Wunsch und Wetter. Wir sind viel unterwegs, darum darauf angewiesen, dass alle gut zu Fuss sind.

Nähere Informationen finden Sie auf dem anhängenden Reiseprogramm.

Dokumente