Verantwortlich für diese Seite
Rémy Beusch

Benefiz-Anlass Albanien

Haus Albanien<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>refuster.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>16</div><div class='bid' style='display:none;'>2244</div><div class='usr' style='display:none;'>17</div>
Geniessen Sie am Sonntag, 2. Februar 2020 mit uns ein leckeres mehrgängiges Mittagsmenu mit Spezialitäten aus Albanien. Umrundet wird der Anlass mit Musik und albanischen Tänzen. Am Anlass kann man sich auch informieren über die Hilfsprojekte für die Erdbebenopfer.
Rémy Beusch,
Das Beben
Am 26. November 2019 erschütterte ein Erdbeben von der Stärke 6,4 das Küstengebiet Albaniens. Zahlreiche Nachbeben forderten schliesslich 51 Todesopfer und etwa 2'000 Verletzte. Die Schäden an zahlreichen Häusern machten mehr als 14'000 Menschen obdachlos und rund 30'000 Menschen benötigen Soforthilfe.

Solidarität
Die Kirchen in Albanien unterstützen die vom Beben betroffenen Familien mit Lebensmitteln, Kleidern und Notwohnungen. Der Erlös aus dem Benefiz-Anlass fliesst direkt in die kirchlichen Projekte der Solidarität vor Ort.

Anmeldung bis am 31. Januar 2020 bei:
KIGU_beusch.A6
Diakon
Rémy Beusch
Zentralstrasse 40
8610 Uster

044 943 15 11

Richtpreis
Fr. 50.- pro Person

Spenden
werden bis am 15. Februar 2020 entgegengenommen im Spendgut unserer Kirche.
Konto: CH22 0070 0113 0002 1865 4 / Vermerk: Albanien

» Veranstaltung Albanien

Dokumente